Stromausfall

Wenn mal der Strom ausfällt: Das kann passieren, wenn das Stromnetz im Haus überlastet ist. Gern passiert das, wenn im EG die Heizung volle Pulle läuft und dazu noch der Wasserkocher angeschaltet wird. Dann macht es „Klack“ und die Sicherung im Kasten im Haus springt raus.

  • Sicherung im Sicherungskasten im Haus „reinklicken“: Den großen Stecker auf der rechten Seite abziehen, die Tür öffnen und in der obersten Reihe den Schalter ganz links (Stromkreis fürs EG) einmal runter und wieder hoch klicken. Die Sicherungen sind rechts in der Tür beschriftet.

Wenn das nichts hilft könnte auch so mal der Strom ausfallen oder vom Stromleitungsbetreiber Elektrilevi wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet werden. Darüber werden wir aber normalerweise benachrichtigt

  • Im Internet unter elektrilevi.ee nachsehen, ob eine Störung vorliegt. Dort steht auch, wieviele Haushalte betroffen sind und wie lange es dauert. Wenn ja, dann erstmal abwarten. Wenn nicht, dann eine Störungsmeldung unter der Umsonsttelefonnummer (+372) 1343 abgeben.
Dieser Beitrag wurde unter FAQ veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.